Museumsbahn und mehr
  • Jetzt einsteigen, Mitmacher gesucht!

  • Nächste ZUGLUFT-Vorstellung am 21.10. mit Martin von Barabü

  • Nächste ZUGLUFT-Vorstellung am 21.10. mit Martin von Barabü

  • Nächste ZUGLUFT-Vorstellung am 21.10. mit Martin von Barabü

  • Nächste ZUGLUFT-Vorstellung am 21.10. mit Martin von Barabü

  • Nächste ZUGLUFT-Vorstellung am 21.10. mit Martin von Barabü

  • Nächste ZUGLUFT-Vorstellung am 21.10. mit Martin von Barabü

ZUGLUFT -Theater im Zug-

Alles begann mit einem Personenwagen, den wir 2005 übernommen haben. Eine großzügige Spende der OVAG hat es möglich gemacht, den alten Waggon aus Slowenien (wohin er nach seiner ersten Heimat Österreich gekommen war) nach Hessen zu holen. Es steckte aber noch eine Menge Arbeit drin, das Fahrzeug wieder fahrbereit herzurichten. Daraus entwickelte sich ein Projekt, welches inzwischen den Namen ZUGLUFT angenommen hat. Das Ziel ist klar: eine Museumsbahn sucht das Außergewöhnliche!

Und für die Fahrzeuginterssierten unter unseren Gästen: genaue Informationen zum Waggon gibt es hier.

Also wurde aus dem Personenwagen ein Theaterwagen als Bühne für besondere und außergewöhnliche Events und kulturelle Veranstaltungen. Das Konzept bewährt sich, die Liste der Künstler wird länger und länger. Eine kleine Auswahl gefällig? Aber gerne...

  • Lilo Wanders
  • Bernhard Hoecker
  • Martin (Maddin) Schneider
  • Markus Maria Profitlich
  • Roberto Capitoni
  • Fatih Çevikkollu (das ist der Murat aus "Alles Atze")
  • Atze Schröder
  • ...und noch viele mehr! Der Museumszug als Bühne: Kultur in ganz besonderem Ambiente.

Das aktuelle Programm finden Sie hier!

Der Theaterwagen vor der Restautierung...
...und der Theaterwagen nach der Restaurierung.