Museumsbahn und mehr
  • Nächster Fahrtag des Museumszuges am 5. Mai 2019

  • Vogelzug-Termine für 2019 veröffentlicht

  • Moritz Netenjakob am 4. Mai 2019 bei ZUGLUFT

  • Nächster Fahrtag des Museumszuges am 5. Mai 2019

  • Moritz Netenjakob am 4. Mai 2019 bei ZUGLUFT

  • Nächster Fahrtag des Museumszuges am 5. Mai 2019

Mit dem Museumszug zur Burgbesichtigung

Im Sommerhalbjahr 2019 bieten die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten und die Eisenbahnfreunde Wetterau e.V. ihren Gästen Kombitickets für die Fahrt mit der Museumsbahn vom Bahnhof Bad Nauheim-Nord nach Münzenberg und die Besichtigung der Burgruine Münzenberg an. Die Kooperation „BurgZug“ startet am 7. April. Bis zum 20. Oktober können Eisenbahnliebhaber und Burgenfreunde dann an jedem ersten und dritten Sonntag im Monat die Kombitickets für eine Fahrt durch die Wetterau nutzen. Der BurgZug verbindet mit dem Kombiticket eine gemütliche Fahrt in der historischen Bahn mit einer Zeitreise ins Mittelalter bei der Besichtigung der bedeutenden Burgruine Münzenberg, die zu unseren schönsten Ausflugszielen gehört.

Die Burganlage in Münzenberg wurde im 12. Jahrhundert zu der Zeit Kaiser Friedrichs I. Barbarossa errichtet. Obwohl sie im Dreißigjährigen Krieg zerstört wurde, ist ihre Ruine bis heute äußerst authentisch erhalten. Mit ihren zwei charakteristischen Türmen ist sie eine wichtige Landmarke in der Wetterau. Münzenberg ist der Endpunkt der etwa 20 Kilometer langen Strecke, die die Eisenbahnfreunde Wetterau mit ihrer Museumsbahn befahren. Rein ehrenamtlich wollen sie damit die typische Kleinbahnatmosphäre der 1950er und 1960er Jahre des vergangenen Jahrhunderts erlebbar machen. Zum Einsatz kommen dabei sowohl die 400 PS der Dampflok vom Typ „Bismarck“, gebaut 1904 bei Henschel in Kassel, als auch die historische Diesellok vom Typ V 36.

Die angebotenen Kombitickets sind in zwei Varianten erhältlich: Hin- und Rückfahrt mit der Bahn und Besichtigung der Burg oder Hin- und Rückfahrt mit der Bahn und Teilnahme an einer Burgführung. Es gibt jeweils Angebote für Kinder, Erwachsene und Familien. Die Züge, die um 10.00 h und um 13.00 h in Bad Nauheim abfahren, erreichen Münzenberg um 11.00 h und um 14.00 h, so dass ausreichend Zeit für den zwei Kilometer langen Weg zur Burgruine bleibt, wo um 12.00 h und um 15.00 h die öffentlichen Burgführungen starten.

Kartenvarianten Kombiticket

Zug und Burgeintritt

Zug, Burgeintritt und Führung

Erwachsener (Hin- und Rückfahrt

18,00 € 19,50 €
 Kind (Hin- und Rückfahrt) 10,00 € 12,00 €

Familienkarte (2 + 1) Hin- und Rückfahrt

37,00 € 42,00 €

Familienkarte (2 + 2) Hin- und Rückfahrt

39,00 € 46,00 €

Familienkarte (2 + 3) Hin- und Rückfahrt 

42,00 €  50,00 € 

Hinweis: Der Fußweg vom Bahnhof Münzenberg bis zur Burg Münzenburg beträgt ca. 2 km!

Bedingungen für das Ticket für den BurgZug:

  • Die Konditionen für den BurgZug gelten für Gäste mit regulären Rückfahrkarten für unseren Museumszug (einfache Fahrt ausgeschlossen)
  • Die Karten können nur am Bahnhof in Bad Nauheim erworben werden, nicht im Zug
  • Das Angebot gilt nur für Gäste, die reguläre Fahrkarten erwerben, die Kombination mit anderen Rabattaktionen (z.B. GROUPON -Ausnahme Kurkarteninhaber der Stadt Bad Nauheim) ist ausgeschlossen
  • Die Karten können leider nicht im Vorverkauf angeboten werden; der Erwerb im Rahmen einer Gutscheinbestellung ist ebenfalls nicht möglich
  • Weitere Informationen zu den Angeboten der Burg erhalten Sie auf der Internetseite der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen